Kurs Patientenverfügung GGG Voluntas

Der viertägige Kurs vermittelt fundierte Grundlagen zu Ethik, Recht und Medizin und führt in die Beratung zur Patientenverfügung ein.

Die Patientenverfügung ist ein wesentlicher Bestandteil der gesundheitlichen Vorausplanung. Unser nächster 4-tägiger Kurs vermittelt die für die Thematik relevanten ethischen, rechtlichen und medizinischen Grundlagen und führt in die Beratung zur Patientenverfügung ein. Das Angebot richtet sich an Personen, die aus beruflichen oder persönlichen Gründen am Thema interessiert sind oder als Freiwillige bei GGG Voluntas beratend tätig werden möchten.


Daten
2., 10., 16. und 24. November, jeweils 9-17 Uhr

Ort
Basel-Stadt, die genauen Räumlichkeiten werden noch bekannt gegeben

Kurskosten
CHF 680 inkl. Kursunterlagen

Detaillierte Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Homepage der GGG Voluntas. Für Fragen oder Auskünfte steht Ihnen die Kursleiterin Jikkelien Bohren gerne  telefonisch unter 061 225 55 25 oder per E-Mail auf jikkelien.bohren@ggg-voluntas.ch zur Verfügung.

Zurück